Freitag, April 15, 2011

ein (p)fund mp3 (338)

am 26. april auf kill rock stars, eine längst überfällige zusammenarbeit, meint man, oder, hätte man doch glatt selbst drauf kommmen können: selftitled, bitte sehr:
thao & mirah - how dare you
wir bekommen es ab 10. mai mit keith zariello (vocal, guitar) und jo schornikow (piano) zu tun, das album dazu heißt simpel "more" und erscheint via silence breaks:
the shivers - used to be
große freude über ein neues album von ihr, "fantastic lies of grizzly rose" wird am 31. mai erscheinen (rock park records) und uns, so erlaube ich mir vorauszusagen, große freude bereiten wie einst "this is how i found you", in 2008 hatten wir darüber berichtet:
miwa gemini - goodnight trail
neu bei friendly fire recordings sind sie und müssen sogleich ihr bestes geben, ihr debutalbum wird am 10. mai erscheinen und hoffentlich die in sie gesetzten erwartungen befriedigen, aus finnland und fest verankert in der nordischen indieszene:
delay trees - cassette 2012
gerade hatte sie uns mit ihrer album neuauflage begeistert, da wirft sie bereits neue steinchen ins wasser, um wellen zu erzeugen, diesmal in kollaboration, die erste single zum noch in 2011 erscheinenden album gibt es bereits ab 29. april auf out on a limb: vertigo smyth & carol anne mcgowan:
vertigo smyth & carol anne mcgowan - fox eyes on georgia by ooal

kurzer ausflug zu out on a limb, hierbei handelt es sich um ein kleines indipendent label aus limerick city in irland, die für den 29. april eine weitere single bereithalten, "embury greenway" von windings, die gehen einfach gut ins ohr, echt:
windings - embury greenway by ooal

auf den komm ich noch nicht ganz klar, äußerlich eine schießbudenfigur aus irgendeinem zwanziger jahre rummelstreifen angelt sich die musik jedoch gekonnt durch die stile wie eine retrospektive durch die jahrhunderte, gut also, das album "love songs of the apocalypse, volume 1" erscheint auf broke in oakland am 17. mai:
dylan champagne - california song
psychedelic post-punk gibt es mit diesem vierer aus lafayette, indiana, der mit "mass dream" am 12. april via in the red nachgelegt hat: tv ghost:
wired trap by tv ghost by forcefieldpr

die freunde um knut von eardrumspop sind zurück mit einem neuen release, die dabei vorgestellte band ist uns keine neue (u.a. hier) und jedem anderen sei sie ans herz gelegt, aus pittsburgh kommend und sich um den songwriter hallie pritts scharend:
boca chica - for jacob with malaria
boca chica - afternoon tea
in frankreich flogen ihr bereits die herzen zu, low life nimmt sich ihrer und ihrer ep "the flame in the eye" (11.04.) dankenswerter weise an: myra lee:
myra lee // the flame in the eye by helicemusic

die erste single aus dem am 10.05. erscheinenden album "they will find you here" hört auf "calm", die veröffentlichung der band aus tampa kommt uns via new granada:
sleepy vikings - calm
bei underwater peoples records weiß man gar nicht, welches release priorität haben sollte, picken wir uns heute mal "terra" heraus, es ist für den 26. april terminiert, bütte, julian lynch:
julian lynch - back by the fader

zs
18.04.2011 Vienna (AT), Rhiz
19.04.2011 Graz (AT), Forum Stadtpark
20.04.2011 Nuernberg (DE), K4
21.04.2011 Berlin (DE), Westgermany
23.04.2011 Muenster (DE), Black Box
25.04.2011 Koeln (DE), Stadtgarten
26.04.2011 Paris (FR), Espace B
30.04.2011 Karlsruhe (DE), czirp czirp

times new viking
12.05. Berlin - Marie Antoinette
13.05. Leipzig - Conne Island
14.05. München - Feierwerk

Kommentare:

Felix hat gesagt…

Das Debütalbum von Delay Trees ist hierzulande bereits seit dem 21. Januar erhältlich, via Cargo Records. Schöne Platte.

E. hat gesagt…

danke für den hinweis, da differierte mal wieder die hiesige und die veröffentlichung in übersee.

Oliver Peel hat gesagt…

Myra Lee, eine sehr schöne EP! Kanntest du den kurzen Vorgänger? Eine Wunschkandidatin für eine OP Session.

Und Times New Wiking kommen auch nach Paris. Ich bin dabei.

E. hat gesagt…

das neue times new viking album finde ich etwas..., ähm, nun ja, rumpelig. live sind sie bestimmt sehr energetisch. vielleicht schaffe ich es zum münchen termin. allerdings ist der mai knüppeldickevoll.

myra lees ep kannte ich nur in auszügen.