Samstag, Dezember 11, 2010

glotzt nicht so romantisch (132): lower dens

ganz so weit würde ich nicht gehen und lower dens als eine der am meisten übersehenen bands dieses jahres zu bezeichnen. aber das debut des vierers um jana hunter "twin-hand movement" ging schon etwas unter. mit "batman" will die bei gnomonsong veröffentlichende truppe eine neue single an den start bringen, die flip auf dem 18. januar release wird "dear betty baby" heißen. bis dahin kriegt Ihr hier und heute den opener des albums und einen feinen ausschnitt aus einer der jüngsten yours truly session.
lower dens - blue and silver
lower dens - hospice gates

yours truly presents: lower dens "batman" from yours truly

Kommentare:

SomeVapourTrails hat gesagt…

Lower Dens ist ein Name, den ich schon immer mal wieder gelesen habe, aber mich nie ernsthaft damit beschäftigt habe. Wobei von den 2 Mp3s und dem Video speziell Batman sehr gut gefällt, das hat Drive und hervorstechenden Gesang. Die Band ist nun in mein Merkbuch geschrieben.

E. hat gesagt…

es steht der truppe eben auch jana hunter vor, die mich bereits solo sehr begeisterte. im bandoutfit erhält ihre musik nicht nur etwas mehr schub, sondern einen zusatz an unordnung, die sich erst im ohr des hörers wieder richten lässt. sehr spannend. hier der verweis auf die ersten eintrag zur truppe: http://dasklienicum.blogspot.com/2010/05/neue-tone-776-lower-dens.html