Montag, Dezember 13, 2010

eingestreut (200): this is the kit

obwohl ich einige label genau im auge behalte, rutschen mir dennoch immer wieder alben durch die lappen. so auch das zweite album von this is the kit. und das sollte es nicht. denn kate staples in der begleitung von jesse d. vernon sorgt für verzückung. ihr folk ist ursprünglich, wundervoll geerdet und zugleich von einer lichten unberechenbarkeit. das liegt vor allem an diesem berauschenden organ, das kate ihr eigen nennt. so anschmiegsam, so ungemein verfügbar, so lustvoll. im sinne von vereinigung mit dem liedgut, der ansprache. und so finden sich neue lieder auf dem zweiten full length "wriggle out the restless", welches am 18. oktober auf dreamboat records erschienen ist, die wie ihre vorgänger eine substanz haben, die unmittelbarkeit ausstrahlen, die dich angehen. etwas satter sind diesmal die arrangements, denn kate sind einige freunde zur seite gesprungen, die dem sound das allzu sachte austrieben. rozi plain und francois vom fence collective waren dabei, auch jim barr von portishead. das ist nicht überbordend, aber ausfüllend. die ursprünglich aus bristol stammende kate, die mittlerweile in paris lebt (oliver kann uns einiges mehr über sie berichten, u.a. hier oder hier), setzt in dieser wunderbaren ensemblearbeit ein ums andere mal akzente und sich letztlich auch durch. “the aim was to have fun playing with people who’s work i really like”, erzählt kate, “the more you exchange and share with people the better things get and the more you learn." kann man so als abschluß, glaube ich, gut stehen lassen. ergänzung, kate ist natürlich auch die eine hälfte von whalebone polly, einem projekt, bei dem sie mit rachael dadd aufspielt, wir berichteten.
this is the kit - waterproof (from: "wriggle out the restless", 2010)
this is the kit - moon (from: "dreamboat 2010" sampler)

Kommentare:

Oliver Peel hat gesagt…

Das Stück Waterproof leibe ich ja über alles. Schönes Porträt einer ungemein authentischen Künstlerin!

Du bekommst bald Post, das Packerl ist heute rausgegangen :)

E. hat gesagt…

würde sie nur zu gern mal live sehen, oder mit rachael dadd.

schon längst! ganz wunderbar! vielen dank!