Montag, Oktober 26, 2009

eingestreut (66): agnes kain

auf diese nachricht warte ich geschlagene zwei jahre. ein neues album von agnes kain. an der konstellation hat sich nichts geändert. es handelt sich immer noch nicht um eine einzelne akteurin, sondern um das singende und musizierende paar chanelle afford und stefan simunic. "keep walking or i'll kill you" hieß das debut in 2007 und erschien ebenso wie der nun nachfolgende longplayer auf half a cow records. wenigstens dem heimatlichen label ist man treu geblieben, denn die beiden stammen zwar ursprünglich aus australien, zogen aber bald auf die insel, auf der sie mittlerweile einen festen wohnsitz in london gefunden haben. ist ja alles legitim und vielleicht auch nachvollziehbar, dort warm, hier kalt und nass. tut der musik zum glück keinen abbruch. während sich chanelle auf ihren samtenen und irgendwie kleinkind-freundlichen und dennoch wissenden gesang konzentriert, macht ihr stefan per gitarre und backgroundgesang ständig komplimente. so wurde das was in 2007. und in 2009 heißt es "across the ocean grey" und klingt nicht weniger freundlich und anschmiegsam. nur ernsthafter, will ich meinen. als träfen sie die punkte, die sie schon vormals avisiert hatten, besser. die vergangenen zwei jahre haben die beiden genutzt, um sich die welt anzusehen, vielmehr "the northern hemisphere", wie sie es selbst formulieren. im dunkeln bleibt, wo sie sich überall herumgetrieben haben. fest steht, es war eine spannende zeit, in der sie an den unmöglichsten orten übernachteten, essen teilten, viele neue menschen kennenlernten usw., vieles davon lässt sich auf dem neuen album wiederfinden. aufgenommen wurde in london, das mastering erfolgte in glasgow. ich freu mich auf "across the ocean grey". zur einstimmung empfehle ich die myspace seite, auf der man vier neue tracks bestaunen darf. unten anstehend ein aktuelles video.

Kommentare:

Oliver Peel hat gesagt…

Gefällt mir sehr.Gibt es hier Neuigkeiten?

E. hat gesagt…

ja, hier:
http://dasklienicum.blogspot.de/2012/12/ein-pfund-mp3-418.html