Dienstag, September 15, 2015

eingestreut (861): the noise figures


meinen internetanbieter interessiert meine defekte dsl-leitung seit mehr als einer woche nur sekundär. von der welt abgeschnitten, erkundige ich mich eher in die tiefe, denn in die breite. das kann meiner zukünftigen blogarbeit nicht abträglich sein. glaube ich heute. das tägliche entdecken läuft allerdings auch weiterhin parallel, so dass ich neben einigen ausführlichen betrachtungen auch viele, viele tips im köcher haben werde. vielleicht ja dann in bälde wieder mit ordentlicher onlineverbindung.

die kurze empfehlung für heute betrifft eine band vom inner ear label. die griechen hatten bereits in der jüngeren vergangenheit ein geübtes händchen bewiesen. mit the noise figures fördern sie ein duo, das mit "aphelion" sein zweites full length vorlegen wird. es erscheint ende september.

1 Kommentar:

gerhardemmerkunst hat gesagt…

Mich erinnert's an irgendwas aus den Achtzigern, ich komm nicht drauf. Egal, es ist jedenfalls gut.
Viele Grüße,
Gerhard