Donnerstag, Oktober 04, 2012

eingestreut (433): matt bauer


matt bauer bringt eine neue ep unters volk. terminiert auf den 23. oktober, enthält das auf crossbill records erscheinene teil fünf tracks. in einen dieser neulinge können, dürfen wir hineinhören. und wir werden einer welt gewahr, die sich abzeichnet als jene eines ruhelosen, eines wanderers, eines heimstattlosen. denn nichts anderes war bauer in der zeit des songwritings, ohne festen wohnsitz, ständig unterwegs. beispielsweise der opener, gesungen im duett mit jolie holland, kreiert die vorstellung des flugs über die datumsgrenze: "these are just lines on a map / i erase them,” she thinks. “no shape / no time / no, nothing can hold me now." oder "homeward bound" beschreibt den traum von einer rückkehr nach hause. wie auch immer, mit "no shape can hold me now" kehrt bauer auf die eine oder andere weise auch wieder heim.
tracklist: 1. andaman sea / 2. enlisted / 3. mangroves / 4. tonight we get to sing our songs / 5. homeward bound

 

Kommentare:

Gudrun hat gesagt…

Tröstliche Musik für einen verregneten Tag! Die EP habe ich vorbestellt!

E. hat gesagt…

sehr schönes lied, gell? den rest kannst du bereits auch über die bandcamp seite hören.