Freitag, August 21, 2015

ein (p)fund mp3 (509): teil 2

eine zwei songs umfassende single erscheint am 02. oktober, in eines der lieder können wir bereits hineinhören, es ist dem vater des britischen musikers thomas george gewidmet, der kürzlich einen herzinfarkt überlebte: the lion and the wolf:


mit "eloquence - the complete works" dürfen wir in das werk des ex-kraftwerk perkussionisten hineinhören, in seine elektronikpopwelt der jahre 2002 bis heute, erscheinungsdatum ist mitte oktober auf cherry red: wolfgang flür:


genre: bummer jam?, heimatstadt ist boston, die band besteht aus kerlen, bis auf..., ähm, gracie, genau, das debütalbum, unbetitelt, erscheint am 18. september auf ghost ramp: gracie:


große vorfreude auf ihr neues album "the miraculous", welches am 13. november erscheinen wird, die schwedin bietet bereits heute mit "come wander with me / deliverance" ein mehr als zehnminütiges stück als appetizer auf: anna von hausswolff:


diese dame wartet mit ihrem track "one in the morning" auf, der auf dem album "some kind of champion" erscheinen wird, veröffentlichungstermin ist hierfür der 30. oktober: sara lov:


2016 wird sein neues album erscheinen, vorab gibt es aber erst einmal eine frische single, deren titeltrack wir vorstellen, außerdem sind einige konzerte im september geplant: kevin morby:

1 Kommentar:

gerhardemmerkunst hat gesagt…

The Lion And The Wolf hab ich letztes Jahr im Vorprogramm von Owls By Nature gesehen, total sympathischer Bursche.
Viele Grüße,
Gerhard