Freitag, Juli 19, 2013

eingestreut (540): hausu


heute gibt es mal nur so einen brocken hingeschmissen und ich warte ab, was Ihr damit anfangen könnt. die band, um die es geht, heißt hausu, stammt aus portland und legte im juni mit "total" ihr debütalbum vor. via hardly art ist die lp version zu erstehen, auf bridgetown records die kassette. carl hedman, santi leyba, ben friars funkhouser und alex maguire sind die mitglieder dieses rockergusses, der sich so ziemlich aus jedem genre, das den haudrauf in seinem roster hat, bedient. dabei wurde das gerät nicht einfach herausgeschossen, sondern erst nach jahrelanger frickelei. zwei songs, danach die diskussion. wer ist dabei?
hausu - leaning mess
hausu - chrysanthemum

Kommentare:

Anonym hat gesagt…

die haben den kompletten wipers-, vulcano-suns- und mission-of-burma-katalog daheim rumstehen, jede wette.
das ganze zusammengeschmissen und auf etwas massenkompatibler getrimmt.
nichtsdestotrotz recht ansprechend.
grüße,
gerhard

E. hat gesagt…

ha, sehr schöne zusammenfassung. lass ich gerne so ergänzend stehen!