Freitag, Februar 05, 2010

glotzt nicht so romantisch (85): konspirative küchenkonzerte

die verquickung von livemusik, bildender kunst und kulinarischen genüssen gibt es bei den konspirativen küchenkonzerten, einem fast schon gnadenlos heiß zu nennenden format. denn es schafft es, den sessioncharakter in eine kultivierte form zu verb/packen. neben interviews, den bandauftritten, der besichtigung und vorstellung von installationen oder gar overheadattraktionen gibt es natürlich lecker futter. via diverser tv stationen, vor allem aber tide tv, ist der interessierte beteiligt. besser dran sind natürlich jene, die in hamburg wilhelmsburg selbst vor ort sein können. reizüberflutung galore! aber gottgegeben! mit am start waren u.a. bereits nils koppruch, station 17, karamel, gisbert zu knyphausen... dass das format mittlerweile für den grimme preis nominiert ist, spricht für sich. schaut rein und nehmt erholung von allem (nächster sendetermin: 06.02., 20:00 uhr). innerhalb von jeweils 58 minuten wird angerichtet und serviert! beispielsweise hieß es für die folge 7: "Ich habe Hunger!” singt Bernadette La Hengst und Gastgeber Marco wird sie und den Konspirativen KlimaKünstler Ton Matton mit Himmel und Erde an Blutwurst zu sättigen wissen." die folgen kann man sich auf der webseite später auch in ruhe ansehen. viel spaß!


Kommentare:

Oliver Peel hat gesagt…

Ob ich mir das angucken soll? Ich mag schon die ganzen Kochsendungen im Fernsehen nicht. Irgendwie nicht überraschend, daß eine solche Idee aus Deutschland kommt. Die Franzosen sagen's mir bei jeder Gelegenheit: "Ihr Deutschen esst immer und überall, egal wo und zu welcher Uhrzeit!" "Und wenn man auf euren Bahnhöfen ankommt, stinkt es nach Wurst!"

E. hat gesagt…

um im bild zu bleiben: spiel mal nicht die beleidigte leberwurst! ich bin auch an den o.p. session dran! aber diese idee hier ist schon etwas besonderes. denn sie verquickt schöngeistiges und kulinarisches auf ungewöhnliche weise. die dargebrachten ausschnitte sind nur die essenz ansonsten knapp eine stunde umfassender beiträge. das hat esprit und witz und würde auch den franzmännern gefallen!

Oliver Peel hat gesagt…

Du musst bedenken, daß ich seit Montag mit grippalen Symptomen zu Hause rumhänge und meine Laune entsprechend ist. Kein Wunder, daß ich da grantig werde!

Außerdem habe ich...Hunger!

E. hat gesagt…

haha!

auch an dieser stelle nochmals gute besserung, mein lieber! aber beste gelegenheit, um sich die shows in gänze anzuschauen. du wirst es nicht bereuen! auf bald!

Mar aus Hamburg hat gesagt…

Kein Trackback hier? Schade!