Montag, März 23, 2009

ein (p)fund mp3 (183)

auf achord recordings wichtiges neues aus dem elektrosyzer bereich, ich warne, bevor man mich zum steinigen bringt, aber he, es ist klasse musik, zum 05.05. auf vinyl gepresst: "togetherness", die erste single ist draußen, wir müssen dennoch auf älteres zurückgreifen:
We Are The Arm - What Makes A Plaza?
We Are The Arm - Loaf Time
den hinweis auf das neue album ("blood from a stone", 20.04.09) wollen wir durchaus noch einmal bekräftigt wissen, wie macht man das am besten auf einem mp3 blog?, reinhören und wenns aus der staubigen dachkammer kommt:
Hanne Hukkelberg - A Cheater's Armoury
hier wissen wir nun endlich auch den titel: "yakiimo" (12.06. auf honest jons) und können etwas hineinhorchen, das wird toll, so viel ist schon mal sicher:
Simone White - Candy Bar Killer
Simone White - Victoria Anne
Simone White - Your Stop
"mystery" heißt die aktuelle ep auf secretly canadian, eine heiß gekochte suppe, die man dann später aber durchaus löffeln kann:
BLK JKS - Lakeside
mit "purpleface" gehts bei ihnen weiter, letztjährig gar nicht so weit am erfolgt vorbei, labelmates der vorgänger, auch wenn ich mich wiederhole:
throw me the statue - ship
am 10.03. kam sie auf lp, für alle jünger der kleineren scheibe anfang april: "play music" auf shelflife records:
Thieves Like Us - Drugs In My Body
Thieves Like Us - Your Heart Feels
die sxsw angebereien sind ja schon fast grotesk, jeder blog versucht die anderen mit angeboten, informationen usw. zu überbieten, ist ja für uns alles irre weit weg, also halten wir uns da auch raus, oder, nö: ein paar pretiosen kann man schon mal zur schau stellen:
Camera Obscura - Teenager
Mason Proper - Fog
Amazing Baby - Bayonets
Obits - Pine On

Kommentare:

oliver r. hat gesagt…

SXSW wäre nichts für mich. Ich wüßte gar nicht, wo ich vor lauter brandheißen Acts hinlaufen müsste. Eine Horrorvorstellung, zumal Leute dann am nächsten Tage erzählen werden, daß sie etwas viel besseres gesehen haben als man selbst.

Nee, die Herzinfarktgefahr ist mir da zu hoch, ich will nicht in Texas beerdigt werden!

E. hat gesagt…

das programm dort ist wirklich gigantisch, was? verpassen gehört zum geschäft. ich werde heuer versuchen, das orange blossom special in beverungen (glitterhouse) mitzunehmen. da passiert dergleichen nicht, nehme ich an. eine bühne...