Samstag, August 09, 2014

glotzt nicht so romantisch (581): robyn hitchcock


das neue album "the man upstairs" wird ende des monats erscheinen. produziert von keinem geringeren als joe boyd. bei einer sawyer session stellte robyn hitchcock einige der neuen tracks vor. die schönsten reichen wir an Euch weiter. mit seinem 20. album wird hitchcock diesen und jenen gerecht. manche stehen auf die coverversionen, anderen wollen echtes, originale. so vereint der brite auf diesem release nicht nur seine gangarten, auch die hörer. wer auf "the crystal ship“ von the doors oder "to turn you on“ von roxy music oder „the ghost in you“ von psychedelic furs steht, wird gut bedient, auf die hitchcocksche weise, wer etwas orginäres braucht, nun, ebenso.



Kommentare:

gerhardemmer hat gesagt…

Der lebt auch noch... Schön zu hören.
viele Grüße,
Gerhard

E. hat gesagt…

aber ja. finde ich auch.