Mittwoch, September 07, 2016

glotzt nicht so romantisch (714): fuck yeah


auch die 'brigitte' hat sich positiv und völlig unsteif beglückt über die band geäußert, das aktuelle video ist alles andere als prätentiös und hält gar ein paar bekannte gesichter parat, die gezeigte örtlichkeit ist übrigens eine wirklich schnuckelige, ach ja, das selbstbetitelte debütalbum macht grad die runde: fuck yeah:

1 Kommentar:

gerhardemmerkunst hat gesagt…

Das Video wurde wohl damals im Rahmen der Willie-Nelson-Lesung im Unter Deck aufgenommen, Fuck Yeah haben da im Nachgang einen spontanen (eher durchwachsenen) Kurz-Gig hingelegt, Kumpel J. meinte gar: "Das hätt's nach diesem stimmig-launigen Nelson-Abend nicht gebraucht" ;-)) Auf Tonträger sind sie aber durchaus hörbar.
Viele Grüße,
Gerhard